Blu-ray Bewertung:
Film:
3D-Bild:
2D-Bild:
Ton:
Extras:
Fazit:
Blu-ray Technische Daten:

Format / Regionalcode:
Blu-ray (Full-HD 3D)
Code (3D): A, B & C
Code (2D): B

Video Auflösung:
Film
---1080p MVC (3D)
---1080p AVC MPEG-4
Extras
---1080p MVC (3D)
---1080p AVC MPEG-4
---1080p MPEG-2

Bildformat:
1.78:1 (16:9)

Ton Formate:
DTS-ES 5.1
---Deutsch
---Italienisch
DTS-HD Master Audio 5.1
---Englisch
Dolby Digital 5.1 EX
---Österreichisch
**
---Türkisch

** = Österreichisch ist in der 2D-Fassung des Films nur als Dolby Digital 5.1-Tonspur verfügbar.

Untertitel:
Deutsch
Englisch
Italienisch
Türkisch

Extras:
Disc 1 (Full-HD 3D):
Hauptfilm in 3D
Versch. Trailer

Disc 2 (2D):
Cine-Explore (PiP)
Kurzfilm 'Teilweise wolkig'
Kurzfilm 'Dugs Sonder...'
Das Abenteuer wartet
Viele Enden für Muntz
Versch. Trailer
BD-Live

Disc 3 (2D):
Dokumentarfilme
Alternative Szene
Oben: Promo-Montage
Geo-Grips-Abzeichen
Versch. Trailer

Regie:
Pete Docter
Bob Peterson

Besetzung (Original):
Edward Asner
Christopher Plummer
Jordan Nagai
Bob Peterson
Delroy Lindo
Jerome Ranft
John Ratzenberger

Genre:
Zeichentrick / Computer-Animation

 
Review von Thomas Raemy
Aufgeschaltet am: 27.2.12

Cover-Artwork und Bilder © und Eigentum von Walt Disney Studios Home Entertainment
 
 
* Hat dir dieses Review gefallen? Wir hoffen es war hilfreich bei deiner Kauf-Entscheidung. Mit einer Bestellung über unsere Online-Partner kann unsere Arbeit hier auf blurayreviews.ch direkt unterstützt werden und aktuelle Reviews bleiben weiterhin gewährleistet.
'Oben'
(Full-HD 3D Blu-ray)
Online kaufen* bei:
oder bei:
Blu-ray Disc Review:
Oben

- Full-HD 3D Fassung -
Originaltitel: Up
Veröffentlichung: 1. März '12 (CH) 8. März '12 (D)
Studio / Verleih: Walt Disney Studios Home Entertainment
Produktionsjahr: 2009
Länge: 96 min.
Altersfreigabe: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Artikel-Jump: Story | Bild | Ton | Extras | Kritik & Fazit


Zusätzlicher Hinweis: Bei der hier vorgestellten Blu-ray Disc handelt es sich um die Full-HD 3D-Fassung von Disney / Pixar's 'Oben' (Disc 2 enthält die herkömmliche 2D-Fassung). Um die 3D-Version des Films zu sehen, benötigt man ein modernes 3D-fähiges TV-Gerät, einen 3D-fähigen Blu-ray Player und 3D-Brillen. Der Titel ist auch als Blu-ray 2D-Fassung erhältlich.

Die Story:
Der Himmel ist die Grenze? Nicht für den pensionierten Ballonverkäufer Carl Fredricksen, der sich im Alter von 78
Jahren seinen Lebenstraum erfüllen möchte: Eine Reise in das Amazonas-Gebiet. Im Nu befestigt der rüstige Rentner Tausende von bunten Luftballons an seinem Haus und entschwebt in den Himmel. Zu spät bemerkt Carl, dass er einen blinden Passagier an Bord hat: Den achtjährigen Pfadfinderjungen Russell. Es bleibt ihm keine andere Wahl, als die Quasselstrippe mit auf die Reise zu nehmen, die aus dem alten Mann und dem Jungen ein eingeschworenes Team macht. In der Wildnis erkennt Carl, dass die grössten Abenteuer nicht diejenigen sind, nach denen man jahrelang gesucht hat...

Das 3D-Bild:
Video Auflösung / Codierung: 1080p / MVC
(Hochauflösende 3D-Darstellung für jedes Auge; Optimiert für moderne 3D-Brillen)
Aspect Ratio: 1.78:1 (16:9)

3-D / Pop-Effekt:
100%
Schärfe / Details:
100%
Kontrast / Farben:
100%
Ghosting:
0%
Kompression:
0%


Bild-Kurzbewertung:
+ Positiv:
- Durchgehend hervorragende 3D-Bildqualität auf Referenzniveau!
- Sehr natürliche Plastizität & (sehr) weitreichende Tiefenwirkung.
- Gestochen scharfes Bild mit ebenso perfekter Detailzeichnung.
- Sehr ausgewogenes Kontrastverhältnis mit sattem Schwarzwert.
- Natürliche und kräftige Wiedergabe der sehr bunten Farbpalette.
- Negativ:
- Selten sind minimalste (!) Ghosting-Artefakte sichtbar (< 5%).

Dass Pixar's 'Oben' der perfekte Kandidat für eine 3D-Umsetzung ist, war schon bei der ursprünglichen Blu-ray Veröffentlichung der 2D-Fassung im Jahr 2010 klar. Jetzt wird die stereoskopische Fassung des ungewöhnlichen Animations-Abenteuers nachgereicht...

... und man kann zurecht behaupten, dass sich die Wartezeit gelohnt hat, denn 'Oben' sieht in 3D einfach umwerfend aus! Ähnlich wie schon bei den bisherigen 3D-Titeln von Pixar, wie z.B. Toy Story 3 oder Cars 2, setzt man auch bei 'Oben' auf einen möglichst natürlichen stereoskopischen Effekt bei dem es in erster Linie um eine harmonische Plastizität und eine natürliche, vor allem in den Flugszenen sehr (!) weitreichende, Tiefenwirkung geht - und weniger um gimmickartige Pop-out Effekte. Kommt hinzu, dass die restlichen Bildwerte auf genauso hohem Niveau angesiedelt sind wie sie auch schon beim 2D-Bild waren und man es hier nicht nur mit einem durchgehend gestochen scharfen, sondern einem fast schon extrem detaillierten Bild zu tun hat bei dem auch die Kontrast- und Farbwerte durchgehend Top- bzw. Referenzwerte liefern. Eine qualitative Beeinträchtigung durch den 3D-Effekt ist jedenfalls nicht feststellbar.

Ghosting- bzw. Crosstalk-Artefakte, also die von vielen 3D-Titeln bekannten und ungern gesehenen Bild-Überlagerungen, halten sich zudem auf einem absoluten Minimum. Das macht das 3D-Bild von 'Oben' zu einem weiteren 3D-Vorzeigebild von Pixar / Disney!



Das 2D-Bild:
Video Auflösung / Codierung: 1080p / AVC MPEG-4
Aspect Ratio: 1.78:1 (16:9)

Beim ebenfalls in diesem 3-Disc Set enthaltenen 2D-Bild wird einem eine die gleiche Präsentation geboten die schon bei der Erstveröffentlichung im Jahr 2010 zum Einsatz kam - was bedeutet, dass der Film auch in der (nur vermeintlich) flachen Bildfassung
mit Referenzwerten glänzen kann! Logischerweise muss man hier auf die gesteigerte Plastizität und Tiefenwirkung der oben beschriebenen stereoskopischen Fassung verzichten, aber an der nötigen Dreidimensionalität fehlt es 'Oben' auch in 2D nicht. Verantwortlich für das durchgehend vorhandene High-def Feeling ist das perfekte Zusammenspiel der hervorragenden Schärfe- und Detailzeichnung und der allgemein sehr ausgewogenen und natürlichen / kräftigen Farbwiedergabe. Perspektiven, die ganz bewusst etwas extremer sind, unterstützen die Tiefenwirkung zusätzlich - wobei das Bild auch hinsichtlich des Transfers gut abschneidet und keine Kompressionsfehler aufweist.


Der Ton:
Getestet: Deutsch DTS-ES 5.1

Ausser bei den zusätzlichen Tonspuren (die auf der 3D-Disc von der 2D-Disc leicht abweichend sind) gibt's am Ton von 'Oben' keine grundlegenden Änderungen - deswegen an dieser Stelle der Text unseres früheren Reviews der 2D-Fassung:

Beim Ton von 'Oben' fällt als erstes die wunderschön melancholische, aber auch vielfach sehr beschwingte Filmmusik von Komponist Michael Giacchino auf, der mit 'Oben' bereits seinen dritten Pixar-Film musikalisch untermalen durfte - und hier einmal mehr einen Volltreffer gelandet hat! Vor allem ist es grossartig, wie effizient die (sehr) stimmige Filmmusik in die durchgehend aktive Surround-Atmosphäre integriert worden ist. Hier überzeugen die ruhigeren Momente dank vieler subtiler Sound-Effekte genauso gut, wie die druckvolleren actionlastigeren Sequenzen - wobei das Geräusch der erstmals emporsteigenden Ballons genauso eindrucksvoll umgesetzt worden ist, wie der finale Luftkampf der surroundtechnisch vielfach an den Showdown in King Kong erinnert. Dank der ausgewogenen Balance, und einer ebenfalls durchgehend bestens verständlichen Dialogwiedergabe, gehört 'Oben' auch akustisch zu den Vorzeigetiteln auf Blu-ray!

Ausserdem sind auf dieser Blu-ray u.a. folgende Tonspuren enthalten:
DTS-HD Master Audio 5.1: Englisch
DTS-ES 5.1: Italienisch
 
 
 

Die Extras:
Neue Extras hat die 3D-Fassung von 'Oben' zwar nicht zu bieten (mit Ausnahme von den 3D-Trailern von 'Brave' und 'Planes' auf der 3D-Disc), aber es muss hier zumindest auf kein einziges Feature der früheren Blu-ray Disc Veröffentlichung verzichtet werden.

Walt Disney Studios Home Entertainment greift beim hier vorliegenden 3-Disc Set auf die bereits bekannte Fassung zurück und veröffentlicht sämtliche Extras auf der zweiten - die zudem auch die herkömmliche 2D-Bildfassung des Films enthält - und dritten Disc. Im Vergleich mit anderen Pixar Blu-rays fällt die Auswahl an verschiedenen Bonus-Features vielleicht nicht ganz so überschwänglich aus - in diesem Falle gilt: Qualität vor Quantität. Inhaltlich können die komplett hochauflösend vorliegenden Features locker mit den anderen Releases des einzigartigen Animation-Studios mithalten - nicht zuletzt, da hier der Schwerpunkt etwas weniger auf dem jungen Publikum liegt und man hier viele handfeste Informationen zur Entstehung des Films geboten bekommt.

Los geht's mit dem 'Cine-Explore'-Feature, einem hervorragend umgesetzten Bild-in-Bild Kommentar bei dem Regisseur Pete Docter zusammen mit Co-Regisseur Bob Peterson auf informative und unterhaltsame Weise durch die Entstehung des Films führen - und dabei nicht nur viele Anekdoten zu erzählen haben, sondern auch auf viele Details eingehen die den Film umso eindrücklicher machen. Angereichert ist das Ganze mit vielen Hinter-den-Kulissen Videos und unzähligen Skizzen, Storyboards und Design-Entwürfen - sehr sehenswert... und alternativ sogar als komplett deutsch synchronisierte Fassung verfügbar! Einziger Wehrmutstropfen: die Bilder des PiP-Features sind nicht einzeln anwählbar. Eine separate Galerie mit Vollbild-Funktion wäre sehr wünschenswert gewesen, denn die (retro-mässigen) Entwürfe und Designs sind besonders gelungen.

Zwei weitere Highlights gibt's in Form der beiden Kurzfilme 'Teilweise wolkig' (ca. 6 min.), der bereits als Vorfilm zu 'Oben' im Kino zu sehen war, und 'Dugs Sondereinsatz' (ca. 5 min.), einem neu-produzierten Kurzfilm bei dem der witzige Hund die Hauptrolle spielt.

Mit 'Das Abenteuer wartet' (ca. 22 min.) folgt eine Doku über die Location des Films die von den Tafelbergen in Venezuela inspiriert ist - und zur Recherche vom Pixar-Team besucht worden ist. Einfach erstaunlich, wie genau man die Eindrücke fast 1:1 in den fertigen Film übertragen hat! Bei 'Viele Enden für Muntz' (ca. 5 min.) gibt's Infos zu den verschiedenen ursprünglichen Enden des Gegenspielers. Die ebenfalls vorhandene 'BD-Live'-Einbindung ist zumindest für User aus der Schweiz nicht freigeschaltet. Auf der dritten Disc geht's mit einer Reihe von verschiedenen 'Dokumentarfilmen' (ca. 47 min.) weiter - zwar keine am Stück abspielbare Gesamtdokumentation, aber dafür bieten die vorhandenen Featurettes einige sehr gelungene Einblicke in die Entstehung des Films, wobei der Fokus auf der Entwicklung der Figuren, der Umgebungen und der Musik liegt. Anwählbar sind die folgenden Featurettes deren Titel grösstenteils selbsterklärend sind:

--- 'Untypische Helden' (ca. 6 min.)
--- 'Hunde als Gefährten' (ca. 8 min.)
--- 'Russell: Wildnis-Erforscher' (ca. 9 min.)
--- 'Kevin: Riesenvogel, der nicht fliegt' (ca. 5 min.)
--- 'Ein Haus: Von Pixar' (ca. 5 min.)
--- 'Ballons und Flüge' (ca. 6 min.)
--- 'Komponieren für Figuren' (ca. 8 min.)

Zudem ist mit 'Eheleben' (ca. 9 min.) eine alternative Sequenz verfügbar bei der die Filmemacher auf die erste Story-Version des Kennenlernens von Carl & Ellie eingehen - wobei es hier auch eine längere (frühe) Storyreel-Version der Szene zu sehen gibt.

Der Abschluss wird auf Disc 2 mit einer witzigen 'Promo Montage' (bestehend aus einigen verschiedenen Kurz-Gags, ca. 6 min.), dem 'Geo-Grips-Abzeichen'-Game (einem Frage / Antwort-Spiel bei dem es, je nach Punktezahl, verschiedene Pfadfinder-Abzeichen zu erspielen gilt) und zwei verschiedenen Trailern gemacht die innerhalb des 'Trailer aus aller Welt'-Untermenüs (ca. 4 min.) anwählbar sind. Bleibt nur zu erwähnen, dass Walt Disney Studios Home Entertainment mit insgesamt acht zusätzlichen Trailern (auf der zweiten Disc) noch etwas Werbung in eigener Sache betreibt, während man auch bei diesem Titel einmal mehr auf ein Wendecover ohne FSK-Logo verzichtet hat. Ein (Lentikular- bzw. Hologramm / 3D) Schuber war beim hier getesteten Rezensions-Exemplar nicht vorhanden, dürfte im Handel aber zum Teil verfügbar sein.

 
 
Kritik & Unser Fazit:
Wenn ein Film es mit spielender Leichtigkeit schafft, dass man bereits nach den ersten zehn Minuten mit wässrigen Augen da sitzt, und dies zudem aufgrund einer komplett wortlosen, nur von melancholischer Musik getragenen Sequenz der Fall ist, dann steckt da ganz eindeutig filmisches Genie dahinter ... wenn das Ganze aber auch noch in der Welt der Animation stattfindet, dann kann eigentlich nur ein Studio dahinterstecken: Pixar! Das Animations-Studio aus Emeryville, Kalifornien schafft mit ihrem zehnten Animations-Film das fast schon unmögliche und übertrifft sich nicht nur in Sachen Animationstechnik, sondern vor allem storymässig einmal mehr ... eine beispiellose Erfolgs-Geschichte, die mit 'Toy Story' - dem ersten computeranimierten Film - im Jahr 1995 ihren Anfang nahm und seitdem ein Highlight nach dem anderen produziert.

Frühere Höhepunkte werden mit 'Oben' allerdings erneut in den Schatten gestellt. Die Geschichte um einen 78-jährigen Rentner und einen kleinen Pfadfinderjungen, die zusammen in einem fliegenden Haus ein waghalsiges Abenteuer in Südamerika erleben, ist schlichtweg genial - und wer dachte, dass dieses (offensichtlich von den Werken des Ghibli Studios-Regisseurs Hayao Miyazaki inspirierte) Konzept auf der Leinwand nicht funktionieren würde, wird hier sehr schnell eines Besseren belehrt. Selten hat ein Animationsfilm, oder ein Film im generellen, so das Herz berührt - und war gleichzeitig so witzig, abenteuerlich und spannend ... und zudem ein Fest für die Augen, denn die Reise in den wilden Dschungel von Venezuela wird einem in grandiosen, wunderbar stilisierten und dennoch erstaunlich real wirkenden, Aufnahmen gezeigt.

Unglaublich eigentlich, wie perfekt Monsters, Inc.-Regisseur Pete Docter, zusammen mit Co-Regisseur Bob Peterson, die verschiedenen realen und fantastischen Elemente auf einfühlsame Weise zu einem nahtlosen Gesamt-Kunstwerk zusammengefügt hat!

Einmal mehr muss gesagt werden, dass die ganz grosse Stärke der Pixar-Filme in der grossartigen Ausarbeitung der Story und der hervorragenden Charakter-Entwicklung liegt. Dass die technische Umsetzung dabei genauso grandios ausgefallen ist, vergisst man dabei fast - so sehr zieht der Film einen sofort in seinen Bann. In technischer Hinsicht ist 'Up' (Originaltitel) aber eine genauso ausgefeilte Meisterleistung und ein weiterer Schritt nach vorne in der Kunst der Computer-Animation die dank Pixar weiter perfektioniert wird. Ein Film, der auf der gesamten Länge überzeugt und allerbeste Unterhaltung für Jung und Alt bietet und mehr als zurecht von den Kritikern und den Kino-Besuchern geliebt worden ist. Ohne Frage einer der beste Film der letzten Jahre!

Die detailverliebte technische Umsetzung macht sich dann auch auf Blu-ray besonders positiv bemerkbar, wobei der Film in der hier vorliegenden Neuveröffentlichung als 3D-Fassung noch atemberaubender wirkt - und seine visuelle Kraft noch besser entfalten kann! Auf 3D-Spielereien wird von Pixar auch bei diesem Film verzichtet, wobei das Bild dafür umso mehr mit einer homogenen Plastizität und einer sehr weitreichenden Räumlichkeit punktet - da überrascht es nicht, dass vor allem die Flugsequenzen zu den Highlights dieser Referenz-Präsentation gehören! Das ebenfalls enthaltene 2D-Bild kann genauso mit Top-Werten überzeugen, wie der referenzwürdige Surround-Ton - wobei das hier vorliegende 3-Disc Set zudem eine hervorragende Auswahl an Bonus-
Features zu bieten hat, die praktisch keine Einzelheiten zur Entstehung der aufwändigen Computer-Animations-Produktion auslässt.

Pixar's 'Oben' gehört ganz klar in jede gute Filmesammlung, vor allem wenn man ein Fan von gut gemachter Animation ist. Die Full-HD 3D-Fassung des Films macht den Titel sogar noch empfehlenswerter, als er es ohnehin schon ist - von daher gilt hier: Kaufen!
Top | Reviews-Index | Home
Blu-ray Disc Bewertung:
Film:
3D-Bild:
2D-Bild:
Ton:
Extras:
Gesamt-Fazit:
 
Blu-ray Screenshots:
Preview-Screenshots in 2D: Zur vergrösserten Ansicht anklicken.

Hinweis: Screenshots wurden als Full-HD Quelle (1920x1080 Pixel) gespeichert und sind lediglich zur besseren Internet-Darstellung auf 1280x720 Pixel verkleinert worden (inklusive einer leichten JPEG-Kompression). Es wurden keine Veränderungen an Schärfe, Kontrast oder an den Farben vorgenommen.
   
 
 
 
'Oben'
(Full-HD 3D Blu-ray)
Online kaufen* bei:
oder bei:
* Hat dir dieses Review gefallen? Wir hoffen es war hilfreich bei deiner Kauf-Entscheidung. Mit einer Bestellung über unsere Online-Partner kann unsere Arbeit hier auf blurayreviews.ch direkt unterstützt werden und aktuelle Reviews bleiben weiterhin gewährleistet.